12470850 217186201952295 709355201 o

Straßenhunde in Bosnien haben kein einfaches Leben. In einem Land, in dem die Arbeitslosenquote

und somit die Armut so hoch ist, sind die Tiere die Leidtragenden.

IMG 20170421 180000 Kopie     WP 20170128 12 05 55 Pro Kopie    WP 20160825 17 31 06 Pro Kopie

Unser Projekt: HOPELAND – LAND DER HOFFNUNG  

Bei uns hört Tierschutz nicht an der Landesgrenze auf. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht,

auch den heimatlosen Fellnasen in Bosnien zu helfen. Dafür haben wir 2013 das Hopeland gegründet.

In dem privaten Tierheim in Bosanska Krupa, im Norden des Landes, finden rund 50 Hunde  rettende Zuflucht.

Das Hopeland wird privat betrieben und erhält  keinerlei Zuschüsse vom Staat. 

Wir arbeiten dabei Hand in Hand mit unseren zuverlässigen bosnischen Kollegen,

die ihr Leben den Hunden gewidmet haben.  

Vision - HOPELAND 

 

WP 20161029 15 04 46 Pro Kopie WP 20161029 12 41 16 Pro Kopie WP 20170303 15 21 39 Pro Kopie

 


Nachdem wir den Hunden aber mehr bieten wollten, befindet sich das Hopeland seit Januar 2016 auf neuem

Gelände und im Wiederaufbau.  

Im Durschnitt beherbergen wir 30-50 Hunde, die alle ihre eigenen Schicksalsschläge haben.

Straßenhunde in Bosnien haben kein einfaches Leben. 

 

WP 20161029 15 40 22 Pro Kopie  WP 20170423 09 16 03 Pro Kopie  WP 20161029 12 28 40 Pro Kopie

Es gibt unzählige Streuner, da man das Problem nicht bei der Wurzel packt.

Unsere oberste Priorität sind Kastrationen. Nur so kann man das Leid stoppen und ungewollten Nachwuchs vermeiden.

Die Streunerpopulation kann eingedämmt werden und man kann nachhaltig in diesem Land etwas ändern.  

Ebenso wie Kastrationen ist auch die Aufklärungsarbeit in Schulen und die Öffentlichkeitsarbeit sehr wichtig,

damit der Bevölkerung der Tierschutz näher gebracht wird und ein Umdenken in den Köpfen der Leute stattfindet. 

 

Das Team:

 
 WP 20160824 18 51 46 Pro Kopie  13603607 1405608726132809 3023875074239794937 o Kopie

Haris- unser Mann für Alles,

Pflege, Bau und Organisation

Nirvana, zuständig für die medizinische

Versorgung und Pflege

WP 20170304 09 25 07 Pro Kopie DSC 0207 Kopie
Esmira´- die gute Seele, kümmert sich um
Betreuung & Pflege
Nirvet-  zuständig für Pflege & Handwerk